Dennis Riehle

  

Blog: Meine Kommentare, Meldungen und Standpunkte


An dieser Stelle möchte ich Ihnen regelmäßige Verlautbarungen meiner Person zugänglich machen, die die unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereiche betreffen. Dabei ist es mir wichtig, dass nicht alle Positionen dem heutigen "Mainstream" entsprechen, sondern durchaus auch zum kontroversen Debattieren anregen sollen. Schauen Sie doch immer mal wieder vorbei und lesen Sie die neuesten Einträge! Viel Vergnügen dabei!


Kommen Sie gerne ins Gespräch mit mir: Riehle@Riehle-Dennis.de


04.05.2021

Mehr Selbstvertrauen!

Leserbrief zum Abschneiden von DIE LINKE bei der baden-württembergischen Landtagswahl, ND vom 15. März 2021

DIE LINKE hat den Einzug in den baden-württembergischen Landtag auch dieses Mal verpasst. Wenngleich selbst die Umfragen prognostizierten, dass es erneut für das Erreichen der Fünf-Prozent-Hürde nicht ausreichen würde, standen die Vorzeichen beim jetzigen Urnengang nicht allzu schlecht. [Mehr lesen…]

DennisRiehle - 07:31 @ Politik

Pazifismus ist sozialistische Staatsräson!

Leserbrief zu „Angriff auf linke Friedenspolitik“ in: „ZivilCourage“ 1/2021, S. 12f.

Als einzelnes Mitglied in der Partei DIE LINKE möchte ich es mir im Gegensatz zu Tobias Pflüger nicht anmaßen, eindeutig darüber zu befinden, ob in unseren Reihen eine Mehrheit der Genossen auch weiterhin den uneingeschränkten Weg der Ablehnung jeglicher Auslandseinsätze der Bundeswehr, der Zurückweisung einer gemeinsamen europäischen Sicherheitspolitik und der Verurteilung einer deutlichen Anpassung der Verteidigungsausgaben gegenüber dem Militärbündnis NATO verfolgt. [Mehr lesen…]

DennisRiehle - 07:30 @ Politik

Der Missbrauch von Notbremsen ist strafbar!

Leserbrief
zum Beschluss der „Bundesnotbremse“, SÜDKURIER vom 23. April 2021

Der Präsident des Bundesverfassungsgerichts hat erst dieser Tage erklärt, dass mit einer zunehmenden Dauer des Lockdowns die Maßnahmen zur Grundrechtseinschränkung aufgrund der Corona-Pandemie immer besser begründet werden müssen, denn je länger den Bürgern elementare Rechte verwehrt werden, umso verhältnismäßiger müssen die Einschnitte sein. Wenn wir in öffentlichen Verkehrsmitteln die „Notbremse“ ziehen, werden wir darauf hingewiesen, dass „Missbrauch strafbar“ ist. 

Ob der Bund mit der Übernahme von Kompetenzen rechtmäßig gehandelt und sein Machtmonopol nicht zweckentfremdet hat, muss nun Karlsruhe entscheiden. [Mehr lesen…]

DennisRiehle - 07:29 @ Politik

Ein Bärendienst für AfD & Co.

Leserbrief zur Aktion „allesdichtmachen“ und den empörten Reaktionen, SÜKDURIER vom 24. April 2021

Zweifelsohne: Auch ich verstehe die Inhalte der Aktion „allesdichtmachen“ nur bedingt. Die Ironie erkenne ich nur teilweise, lachen kann ich über die meisten Clips nicht. [Mehr lesen…]

DennisRiehle - 07:27 @ Gesellschaft

Wenn der Staat seine Bürger besticht…

Leserbrief zum „Testwochenende“ im Landkreis Konstanz, SÜDKURIER Konstanz vom 23. April 2021 

„Tests sind eine Momentaufnahme“ – Nein, dieser Satz stammt nicht von mir, sondern wurde von zahlreichen Experten im Rahmen der Corona-Pandemie geäußert. Umso verwunderter bin ich über den Enthusiasmus der Kreisverwaltung und der Bürgermeister im Landkreis Konstanz, die im „Testwochenende“ einen Meilenstein erkennen wollen und den Bürgern großzügige Öffnungsperspektiven in Aussicht stellen, wenn denn nur möglichst viele Menschen das Angebot zum Test annehmen. 

Mir hat sich von Anfang an der „Hype“ um die Testungen nicht erschlossen, kann die Infektionslage in zwei Tagen doch schon ganz anders aussehen. [Mehr lesen…]

DennisRiehle - 07:25 @ Gesellschaft


Bitte beachten Sie: Auch für den Blog gelten Datenschutz und Disclaimer.

Leider sind Kommentare von Außenstehenden in diesem Blog nicht möglich.